Wir machen mit bei „Weihnachten im Schuhkarton“

Kleine Dinge können Großes bewirken. Deshalb haben wir uns in diesem Jahr zum wiederholten Mal an der Spendenaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ von Geschenke der Hoffnung beteiligt.



Mit unserem Team haben wir zahlreiche Schuhkartons gepackt und mit persönlichen Weihnachtsgrüßen auf die Reise geschickt.


Sie sind bestimmt für die Verteilung an Kinder in benachteiligten Ländern Osteuropas, für die es durch von Armut und Entbehrung geprägte Lebensumstände nicht selbstverständlich ist, zu Weihnachten etwas geschenkt zu bekommen. Auf diesem Weg möchten wir ihnen ein wenig Freude schenken.

Zwischen Päckchenpacker und den beschenkten Kindern liegt ein langer Weg. Über die örtliche Sammelstelle wird der weitere Transport der vielen ankommenden Pakete organisiert.




28 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen